Bericht: Verhaftung und Verhör (2013-08-27)

Archivierte Berichte und Nachrichtenverkehr
Gesperrt
Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1639
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Bericht: Verhaftung und Verhör (2013-08-27)

Beitrag von SW|Tracker » 28.08.2013, 20:11

Bericht - Verhaftung und Verhör - 2013-08-27

Bericht: Verhaftung von Leeyana Anderston entsprechend vorliegendem Haftbefehl *Link*
Ort: Dromund Kaas, Kaas City, Nexus-Cantina
Zeit: 19:30 - 22:00

Beteiligte: Sgt. Wintrez, Cpl. Alruorl'io, Capt. Thrace

Zusammenfassung:
In den frühen Abendstunden wurde eine Angehörige der Anderston-Familie in der Nexuscantina durch die Patroullie unter dem Kommando von Sergeant Wintrez aufgegriffen und festgesetzt.

Zielperson: Leeyana Anderston, Immobilienmaklerin, ansässig auf Dromund Kaas - Schwester des gesuchten Captain Dean Anderston

Screenshot_2013-08-27_21_55_27_659532.jpg
Screenshot_2013-08-27_21_55_27_659532.jpg (20.84 KiB) 890 mal betrachtet
Miss Anderston wurde entsprechend des Haftbefehles im Hauptquartier inhaftiert und bezüglich Informationen über ihren Bruder befragt. Desweiteren wurde sämtlicher Com- und Mailverkehr der letzten Zeit überprüft. Leider brachte die Untersuchung keinerlei nützliche Daten zum Verbleib des flüchtigen Captains. Es wurde sichergestellt dass Miss Anderston nach dem Verhör medizinisch versorgt wurde und ihr die bestmögliche Behandlung gewährt wird bis weitere Befehle eintreffen. Sie befindet sich weiterhin in gewahrsam und in einem guten gesundheitlichen Zustand.

Weiterhin wurde entsprechend des Befehles veranlasst ihre gesamte Habe zu konfiszieren und einzulagern, ein Einsatzteam hat dies bereits erledigt und einen entsprechend markierten Container im Lager deponiert. Ich habe auf ihre Bitte hin eine Anfrage beim Ministerium zum Verbleib ihres Ehemannes eingeleitet, ebenfalls Captain der imperialen Streitkräfte.

Persönliche Notiz: Miss Anderston zeigte sich sowohl bei der Verhaftung als auch bei dem darauf folgenden Verhör sehr kooperativ, nach sämtlichen Überprüfungen ist davon auszugehen dass sie weder über nützliche Informationen zum aktuellen Fall verfügt noch irgendeine Gefahr für die Bemühungen des Imperiums oder die Sicherheit dessen Bürger darstellt, ich rate daher von weiteren Maßnahmen gegen ihre Person ab.

Das Ministerium erhält eine Kopie dieses Berichtes mit der Bitte um Weiterleitung an den Verantwortlichen für den Haftbefehl und weitere Befehle.

gez. Captain Carsson Thrace
1. Kompanie, 181. Assault Battalion[/b]

- Ende des Berichtes -
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1639
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bericht: Verhaftung und Verhör (2013-08-27)

Beitrag von SW|Tracker » 01.09.2013, 12:39

Ergänzung - Abschlussbericht, 2013-08-29

Bericht: Übergabe der Gefangenen
Ort: Dromund Kaas, HQ des 181st
Zeit: 21:00 - 22:00

Beteiligte: Capt. Thrace, WO Goeland

Zusammenfassung:
bereits nach wenigen Tagen in Haft traf ein Schiff von Korriban ein, an Bord zwei Sith welche die Gefangene übernehmen sollten. Nach genauester Prüfung der Dokumente und IDs blieb mir keine andere Wahl als Miss Anderston sowie den Container mit ihrer gesamten Habe an die Eskorte zu übergeben. Ich nutzte die Gelegenheit um nochmals meine Bedenken bezüglich der Grundlage für die Inhaftierung mitzuteilen - ohne Erfolg. Über ihr weiteres Schicksal ist mir nichts bekannt. Ich ließ ihrem Ehemann bei den Streitkräften eine Nachricht zukommen in der Hoffnung dass dieser die Sache weiter verfolgen würde. Der Haftbefehl gilt hiermit als erfüllt - es sind bis auf Weiteres keine Aktivitäten seitens des 181st mehr notwendig.

gez. Captain Carsson Thrace
1. Kompanie, 181. Assault Battalion


- Ende des Berichtes -
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Gesperrt

Zurück zu „Archiv“