Aktuelle Belobigungen und Bemerkungen bzgl. des Personals

IC - Ankündigungen
Antworten
Benutzeravatar
Delman
Community-Neuling
Community-Neuling
Beiträge: 76
Registriert: 27.02.2013, 11:36
Wohnort: Königreich Hannover

Aktuelle Belobigungen und Bemerkungen bzgl. des Personals

Beitrag von Delman » 15.04.2013, 00:00

Eintrag, 2013-04-14

An die 1. Kompanie des 181st Assault Battalion,

es ist mir eine ehre und ein vergnügen zum ersten mal die verdienten Soldaten der 1. Kompanie zu belobigen!

- Warrant Officer Goeland zeigt wie üblich mehr Einsatz als ihr Posten bei dem 181st vorgibt. Ihre Leistungen und Ihr Fachwissen sind eine Bereicherung auf jeder Ebene. Auch wenn sie keine Belobigung erhalten kann, wird sie hier namentlich für Ihre Mühen erwähnt und gelobt.

- Master Sergeant Blex zeigte diese Woche wie sonst auch, jenes Verhalten welches wir uns für alle Gruppenführer des Battalions wünschen.
Das Alfa Squad gedeiht unter seinem Kommando prächtig und dient dem 181st als Vorbild!

- Privat First Class Joxith zeigte bei seinem Training ein überdurchschnittliches Talent beim schießen. Diese Fähigkeiten müssen gefördert und gefordert werden. Neben der Belobigung erhält er die Möglichkeit an einer Scharfschützenausbildung um die Möglichkeiten des Squad Alfa und der gesamten Kompanie zu erweitern.

- Specialist Lys'ianne zeigte sich in ihrem Spezialgebiet als überaus wertvoll und nutzbringend für die Kompanie. [Lys war zwar beim Training nicht anwesend, wird aber dennoch belobigt, da sie mehrfach da war um mitzumachen, leider an Tagen wo nichts los war. Dennoch wird Aktivität und der Wille etwas zu tun gefördert)

Ich erwarte von jedem Soldaten weiterhin den vollen Einsatz und die bereitschaft dem Imperium und dem 181st zu dienen.

Heil dem Imperator! Sieg der glorreichen 181st!

2nd Lt. Robert Delman
Leiter des I.N.D.
Seht mein Werk, Ihr mächtigen und Verzweifelt

Benutzeravatar
James Whitefield
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 02.04.2013, 23:19

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von James Whitefield » 17.04.2013, 12:17

Eintrag, 2013-04-15

An das 181st Assault Battalion,


Ergänzend zu den bereits erwähnten Mitgliedern des Bataillons werden folgende Soldaten belobigt:


2nd Lieutenant Delman leistete großen Einsatz beim IND und ausgezeichnete Arbeit bei der Unterstzützung der 1. Kompanie, weit über seinen eigentlichen Aufgabenbereich hinaus.

Captain Thrace leistete wie gewohnt seinen Dienst für die Sicherheit von Dromund Kaas und bemühte sich weiter um den Aufbau des 181st. Das Kommando wünscht ihm einen erholsamen Urlaub und erwartet danach wieder vollen Einsatz für die Bürger des Imperiums.

Private Tany'li'ma erfüllte Ihren Patroulliendienst selbstständig, absolut vorbildlich und ohne Zwischenfälle und verdient ebenfalls eine entsprechende Erwähnung an dieser Stelle.


Dienen Sie gut, geben Sie Alles!

Heil dem Imperator! Sieg der glorreichen 181st!

gez. General James Whitefield
Kommandierender Offizier

Benutzeravatar
James Whitefield
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 02.04.2013, 23:19

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von James Whitefield » 06.05.2013, 13:39

Eintrag, 2013-05-06

An das 181st Assault Battalion,


Für ihre Leistungen und Beteiligung bei der Operation "Wüstensand" werden folgende Personen belobigt:


2nd Lieutenant Delman Leitete eine Rettungsmission für unsere vermissten Offiziere und das Schiff in die Wege, ergriff dabei alle erforderlichen Maßnahmen und ermöglichte so den Erfolg.

Master Sergeant Blex Führte das Kommando der eigentlichen Rettungsmission, unter seinem Kommando gelang es die Feindlichen Streitkräfte zu vertreiben und zum abgestürzten Schiff vorzudringen. Das Bataillonskommando wünscht ihm eine schnelle Genesung von seiner Verletzung, um schnellstmöglich wieder seinen Dienst verrichten zu können.

PFC Joxirth Hat einmal mehr bewiesen dass die Empfehlung zur Scharfschützenausbildung richtig war, er schaltete mit hoher Präzision mehrere Feindliche Einheiten aus und trug so maßgeblich zum Erfolg der Mission bei.

SPC Lysianné Versorgte die Verwundeten im Kampfgebiet vorbildlich und konnte so wertvolle Ressourcen für das Imperium retten, dafür gilt ihr mein besonderer Dank. Darüber hinaus ergriff sie die Initiative und stellte im kritischen Moment die Kommunikation zwischen Rettungsteam und Luftunterstützung wieder her.

WO Goeland und Captain Thrace Verteidigten das abgestürzte Schiff ohne nennenswerte Militärische Ausrüstung über einen längeren Zeitraum unter Einsatz ihres eigenen Lebens, beide wurden im Einstatz verwundet und werden nun medizinisch betreut. Die weiteren Umstände des Vorfalls werden zu gegebener Zeit näher untersucht.

Mr. Montari Nahm als Ortskundiger Zivilist an der Mission teil, leistete dabei genauso ausgezeichnete wie unkonventionelle Dienste, die aber gleichermaßen zum Erfolg der Mission beitrugen. Ihm wurde gestattet seinte Geheimwaffe, bekannt als "Bantha" ohne genauere Untersuchung wieder mitzunehmen.

CWO Fianera Leistete sowohl im Kampf als auch bei der Behandlung der Verwundeten im Anschluss der Mission sehr gute Dienste, das Bataillonskommando hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.


Dienen Sie gut, geben Sie Alles!

Heil dem Imperator! Sieg der glorreichen 181st!

gez. General James Whitefield
Bataillonskommando

Benutzeravatar
James Whitefield
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 02.04.2013, 23:19

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von James Whitefield » 30.06.2013, 17:04

Eintrag, 2013-06-30

An das 181st Assault Battalion,


Auch wenn Ihre Arbeit noch lange nicht erledigt ist, möchte ich doch anhand der mir vorgelegten Berichte und Informationen auf diesem Wege Ihre Leistungen im Einsatz würdigen.


PVT Djannis konnte die Kommunikationsanlage des Tatooine-Stützpunktes weitesgehend wieder in Gang setzen und bewahrte auch bei dem Bombenfund einen kühlen Kopf. Sie hat bewiesen dass die Versetzung eine richtige Entscheidung war.

Master Sergeant Blex Tat seine Pflicht bei der Sicherung des Stützpunktes sowie des Nachschubs. Darüber hinaus leistete er sehr gute Arbeit bei der Bergung von Ersatzteilen für die Kommunikationsanlage und bewies einmal mehr seine Fähigkeiten auf dem Schlachtfeld.

SPC Lysianné sorgte wie so oft für den Zusammenhalt der Truppe die Gesundheit ihrer Kameraden. Sie wurde zudem für die Unteroffizierslaufbahn vorgeschlagen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg.

WO Goeland leistete mit Ihrem technischen Fachwissen einen großen Beitrag bei der Instandsetzung des Stützpunktes auf Tatooine, sowie bei der Wartung und Optimierung der Ausrüstung. Zudem gilt ihr besonderer Dank für die Durchführung des Workshops "Blasterwerkstatt" und für die dadurch vermittelten Kenntnisse. Bei der Bergung von Ersatzteilen leistete sie ebenfalls ihren Teil. Weiter so!

Lieutenant Teldric Hat Ihren Teil bei der Überführung nach Tatooine getan und sich vor Ort als äußerst fähig im Umgang mit einheimischen Wüstenbewohnern erwiesen. Sie hat sich ihren langersehnten Urlaub durchaus verdient.

CWO Fianera Konnte die Krankenstation weitesgehend wieder in Betrieb nehmen und erlangte trotz der widrigen Bedingungen bereits interessante Erkenntnisse bei der Erforschung einiger Heilmittel.

Captain Thrace Führte das 181st sicher nach Tatooine, die Tatsache dass es bisher keine nennenswerten Verluste gab spricht für sich. Ein Großteil der für diese Belobigungen genutzten Informationen entstammt seinen Berichten, daher ist es überflüssig zu sagen dass auch er seinen Beitrag zu dieser Operation leistete. Weiterhin viel Glück!



Machen Sie weiter, tun Sie Ihre Pflicht.

Sieg der glorreichen 181st!

gez. General James Whitefield
Bataillonskommando

Benutzeravatar
James Whitefield
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 02.04.2013, 23:19

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von James Whitefield » 19.07.2013, 15:53

Eintrag, 2013-07-19

An das 181st Assault Battalion,


Für Ihre Leistungen in jüngster Vergangenheit werden folgende Mitglieder der Einheit lobend erwähnt:


PVT Djannis zeigte sich als sehr fähig in der Beschaffung und im Umgang mit neuer Ausrüstung. Zudem leistete Sie einen großen Beitrag bei der Aufklärung zu Operation "Wüstenwind"

SPC Lysianné hat ebenfalls einen nicht unerheblichen Beitrag zu Operation Wüstenwind beigetragen, bei der wertvolle Daten gesammelt werden konnten.

WO Goeland Hat sich ebenfalls einen Namen durch die Beschaffung und Wartung von Ausrüstung gemacht, ohne ihren Einsatz wäre der Einsatz dort draußen sicher nicht so glatt gelaufen.

Captain Thrace Führte das erfolgreiche Einsatzteam bei Operation Wüstenwind und konnte wichtige Informationen sammeln sowie alle Teammitglieder lebend zurückbringen. Zudem hatte er die Ehre sich persönlich um die Anliegen diverser Lords zu kümmern, auch hier wurde mir nur gutes berichtet.



In diesem Sinne, weiterhin viel Erfolg da draußen!

Sieg der glorreichen 181st!

gez. General James Whitefield
Bataillonskommando

Benutzeravatar
James Whitefield
Neuling
Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 02.04.2013, 23:19

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von James Whitefield » 28.07.2013, 10:45

- MITTEILUNG -

von: Büro von General Whitefield
an: Vivilla Djannis


Private Djannis, aufgrund Ihrer Leistungen im bisherigen Einsatz wurde von Ihren Virgesetzten eine dauerhafte Versetzung für Sie beantragt. Hiermit werden Sie mit sofortiger Wirkung nun offiziell dem 181st Assault Battalion zugeteilt. Ihr Fachgebiet wird die Kommunikationstechnik sein. Weitere Anweisungen erhalten Sie von Ihren Vorgesetzten vor Ort.

Enttäuschen Sie uns nicht!

Ruhm dem Imperium!

gez. General James Whitefield
Kommandierender Offizier, 181st Assault Battalion

- MITTEILUNG ENDE -

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1648
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von SW|Tracker » 11.09.2013, 14:55

Eintrag, 2013-09-11

An das 181st Assault Battalion, 1. Kompanie


Für Ihre Leistungen in jüngster Vergangenheit werden folgende Mitglieder der Einheit lobend erwähnt:


Sergeant Wintrez führte sein Team im Trainingseinsatz zum Erfolg, half bei der Bekämpfung illegaler Geschäfte auf dem Markt von Kaas City und führte erfolgreich die Verhaftung einer gesuchten Person durch. Zu seinem Team gehörten Corporal Alruorl'io und PFC McCan, für die die gleiche Belobigung gilt.

SPC Lysianné Nahm ebenfalls erfolgreich an Trainingseinsätzen teil und zeigte auch darüber hinaus Präsenz in der Öffentlichkeit.

WO Goeland Stellte ihr Fachwissen erneut zu Weiterbildungszwecken bereit.

Private Hoare erfüllte die Erwartungen im Gefechtstraining und leistete darüber hinaus mehrfach gute Arbeit bei Wachdiensten.

CWO Fianera untersuchte einige Proben zu einer möglichen Nachschublieferung und sicherte so dauerhaft die Versorgung mit mit Vorräten.

PFC Djannis leistete auch auf Dromund Kaas gute Arbeit bei Kommunikation und Technik.



Machen Sie weiterhin einen so guten Job, der Krieg ist noch nicht vorrüber.

gez. Captain Carsson Thrace
Kompanieführer, 1. Kompanie, 181. Assault Battalion
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1648
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von SW|Tracker » 11.11.2013, 00:19

Eintrag, 2013-11-11

An das 181st Assault Battalion, 1. Kompanie


Für Ihre Leistungen in jüngster Vergangenheit werden folgende Mitglieder der Einheit lobend erwähnt:


Warrant Officer Goeland kümmerte sich um die Ausrüstung der Truppe, deckte Mängel auf und half dabei diese auszubessern. Sie meldete sich zudem freiwillig einen Stand auf dem Markt zu betreiben und konnte so zusätzliche finanzielle Mittel beschaffen. Des Weiteren führte sie mehrfach Testflüge mit verschiedenen Zielsetzungen durch um ihr Schiff für den Ernstfall vorzubereiten. Ihr Scharfschützengewehr leistete bei einem kombinierten Training mit dem SRK gewohnt gute Dienste.

SPC Lysianné Führte Fitness- und Gesundheitschecks der Einheit durch. Sie kümmerte sich zusätzlich um die medizinische Abteilung und sorgte für Ausrüstung und Personal. Sie half ebenfalls freiwillig an einem Stand des Marktes mit.

Specialist Sanders Unterstützte mit ihren analytischen Fähigkeiten bei internen und externen Ermittlungen aller Art. Auch sie leistete einen Beitrag zum Marktstand.

Private Hoare Nahm sowohl an Trainingsmaßnahmen als auch an einem Einsatz teil und legte die gewohnt professionelle Leistung an den Tag. Selbst im Feindfeuer ließ seine Konzentration nicht nach.

Master Sergeant Blex Sorgte unermüdlich für Sicherheit auf den Straßen von Kaas City und unterstützte bei einem Zwischenfall mit mutmaßlichen Terroristen.

Private Ina'ganet'nuruodo Kämpfte sich erfolgreich durch die Aufnahmetests, überstand bereits einen Zwischenfall mit schweren Verletzungen. Ihr Einsatzeifer wird lobend erwähnt, jedoch gilt nach wie vor eine Sperre für eventuelle Beförderungen wegen eben jenes Zwischenfalls.


Ich bin noch wie vor Stolz mit Ihnen zu dienen, weiter so!

gez. Captain Carsson Thrace
Kompanieführer, 1. Kompanie, 181. Assault Battalion
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1648
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Belobigungen!

Beitrag von SW|Tracker » 04.12.2013, 16:35

Eintrag, 2013-12-04

An das 181st Assault Battalion, 1. Kompanie

Für Ihre Leistungen in jüngster Vergangenheit werden folgende Mitglieder der Einheit lobend erwähnt:

Specialist Sanders nahm am Außeneinsatz auf Tatooine teil, dabei hat sie durch ihren Verstand und Ihre Fähigkeiten im Umgang mit verschiedener Überwachungstechnologie erneut ihren Wert für das Bataillon bewiesen.

Private Hoare zeigte auf Tatooine die gewohnt professionelle Arbeitsweise und Disziplin. Aufgrund seines durchweg vorschriftsmäßigen und effizenten Verhaltens wird er hiermit für die Beförderung zum Private First Class vorgeschlagen.

Master Sergeant Blex war ebenfalls Teil der Einsatzkräfte auf Tatooine und leistete dabei einen nicht unerheblichen Beitrag zum erfolgreichen Abschluss der Mission.

Private Ina'ganet'nuruodo leistete trotz der starken Belastungen durch das Klima auf Tatooine ebenfalls solide Arbeit. Sie zeigte seit dem im letzten Bericht erwähnten Zwischenfall keinerlei auffälliges Verhalten, dennoch besteht nach wie vor die Beförderungssperre.

Lassen Sie nicht nach, und bleiben Sie am Leben!

gez. Captain Carsson Thrace
Kompanieführer, 1. Kompanie, 181. Assault Battalion
Tatooine, Mos Ila
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1648
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Belobigungen und Bemerkungen bzgl. des Personal

Beitrag von SW|Tracker » 11.01.2014, 17:32

Eintrag, 2013-01-11

Bericht und Anmerkungen über das Personal des 181st Assault Battalion:

Specialist Sanders führte interne und externe Recherchen und Analysen effizient und mit großer Sorgfalt durch, ihre Dienste im Verwaltungsbereich sind eine nicht zu unterschätzende Unterstützung für den Stab.

Master Sergeant Yana Korpov kann als Neuzugang noch nicht umfangreich bewertet werden. Sie leistete jedoch in der kurzen Zeit bereits gute Dienste innerhalb Ihres Aufgabengebietes in der Flugbereitschaft.

Specialist Lys'ianné zeigte während des Trainings "Höhlenkampf" erneut ihren Einfallsreichtum. Sie leistet einen wichtigen Beitrag sowohl auf dem Feld als auch abseits davon innerhalb ihres Fachbereiches. Sie wurde zu einer Beförderung zum Corporal vorgeschlagen.

Private Peks Eskonek wird für jederzeit vorschriftsmäßiges Verhalten, sowie für die Teilnahme am Training "Höhlenkampf" lobend erwähnt. Er steht allerdings weiter wegen unverhältnismäßig feindseligem Verhalten gegenüber Nichtmenschen unter Beobachtung.

Master Sergeant Calvin Blex für wie gewohnt vorbildlichen Wach- und Streifendienst, sowie die erfolgreiche Teilnahme an der Trainingseinheit "Höhlenkampf".

Private Ina'ganet'nuruodo nahm ebenfalls an der Trainingseinheit "Höhlenkampf" teil. Sie legte zudem Eigeninitiative und gute technische Fähigkeiten bei Wartungsarbeiten im Hauptquartier. Dennoch reagiert sie bisweilen impulsiv und muss weiter beobachtet werden. Sie wird auf Grund ihrer Leistungen für eine Beförderung zum Private First Class freigegeben.

- Ende des Berichtes -

gez. Captain Carsson Thrace
Kompanieführer, 1. Kompanie, 181. Assault Battalion
Dromund Kaas, Hauptquartier
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Benutzeravatar
Delman
Community-Neuling
Community-Neuling
Beiträge: 76
Registriert: 27.02.2013, 11:36
Wohnort: Königreich Hannover

Re: Aktuelle Belobigungen und Bemerkungen bzgl. des Personal

Beitrag von Delman » 13.01.2014, 16:04

Eintrag, 2013-01-13

Bericht und Anmerkungen über das Personal des 181st Assault Battalion:

Captain Carsson Thrace Führt seine Kompanie nahezu durchgehend überdurchschnittlich, seine Leistungen werden durch die guten Ergebnisse seiner Kompanie bestätigt. Ich empfehle Captain Thrace für eine Auszeichnung im dienst für das Imperium

Master Sergeant Calvin Blex wird sowohl von der Truppe wie auch von seinen Vorgesetzten durchgehend respektiert. Er gilt als harter Soldat dessen Ergebnisse für sich selbst sprechen. Ich empfehle Master Sergeant Blex für eine Auszeichnung im dienst für das Imperium. Zudem wird seine Sold um eine Stufe erhöht.

- Ende des Berichtes -

gez. Major Robert Delman
Stellvertretender Oberbefehlshaber, 181. Assault Battalion
Dromund Kaas, Hauptquartier
Seht mein Werk, Ihr mächtigen und Verzweifelt

Benutzeravatar
SW|Tracker
Administrator/Gründer
Administrator/Gründer
Beiträge: 1648
Registriert: 16.08.2006, 05:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Belobigungen und Bemerkungen bzgl. des Personal

Beitrag von SW|Tracker » 24.02.2014, 11:07

Eintrag, 2013-02-24

Bericht und Anmerkungen über das Personal des 181st Assault Battalion:

Specialist Nyma Navin ist sowohl das neueste als auch das jüngste Mitglied des Bataillons. Sie zeigte in sämtlichen Tests sowohl hervorragende Fähigkeiten als Pilotin, wie auch im Umgang mit dem Blaster. Ihr jugendlicher Eifer und eine gewisse Eigenwilligkeit bergen großes Potenzial für Probleme, da durch sämtliche bisherigen Regelverstöße, die alle innerhalb ihres direkten Veranwortungsbereiches beim Steuern eines Shuttles lagen, direkt das Überleben vieler Kameraden rettete, werden ihr diese nicht negativ ausgelegt. Zudem scheint sie sich großes Vertrauen innerhalb der Truppe verdient zu haben. Ihr wurde für Ihre Teilnahme an Operation "Borderland" die Desert Assault Medal der Imperial Ground Forces verliehen. An Bord der Corona wird sie zeitweilig der Vanguard-Abfangjägerstaffel zugeteilt. (Belobigung x2)

Master Sergeant Calvin Blex machte seinem Rang bei Operation "Borderland" alle Ehre. Er hiel wie gewohnt die Truppe zusammen, ging als Vorbild vorran und zeigte dem Feind die Grenzen auf. Seine Leute folgen ihm überall hin, und das zu Recht. Er wurde in Ausübung seiner Pflicht schwer verwundet, inzwischen aber wieder Einsatztauglich geschrieben. Auch ihm wird die Desert Assault Medal verliehen.

Chief Warrant Officer Dr. June Fianera erreichte das Zielgebiet der Operation verspätet, aber genau rechtzeitig um die Verwundeten des ersten Angriffs zu versorgen. Ich bin sicher dass viele von ihnen ihr Leben den erstklassigen Leistungen des Doktors verdanken. Sie nahm am späteren Gegenangriff direkt an der Front teil - selbst unter Beschuss war keine Spur eines Nachlassens zu erkennen. Sie erhält im Rahmen der Operation die Desert Assault Medal.

Specialist Kahlee Sanders versorgte die Truppe mit taktischen Analysen und lebenswichtigen Daten für die Operation. Auch wenn Sie nicht aktiv an den Kampfhandlungen teilnahm verdienen ihre Leistungen eine Erwähnung. Die Desert Assault Medal wurde ich gleichermaßen überreicht.

Specialist Lys'ianné kümmerte sich vor, während und nach den Kampfhandlungen wie immer fürsorglich und hingebungsvoll um sämtliche Verwundeten. Ihr Beitrag zur Gesundheit wie zur Moral der Truppe ist damit nicht zu unterschätzen. Sie hat das Vertrauen welches alle in sie setzen nicht enttäuscht. Sie erhält ebenfalls die Desert Assault Medal

Private First Class Ina'ganet'nuruodo versorgte die Verwundeten im Gefecht und behielt dabei einen kühlen Kopf. Trotz einer beinahe ausweglosen Situation gelang es ihr den Einsatz unbeschadet zu überstehen und ihren Job zu machen. Ihr wird die Desert Assault Medal verliehen.

Private Rylor Hoare hielt in gewohnt proffessioneller Weise dem Druck des Gefechtes Stand, erledigte seine Pflichten ohne zu zögern und mit größter Effizienz und überstand die Operation unbeschadet. Für seine Leistungen wird ihm die Desert Assault Medal verliehen, zudem werde ich eine Beförderung zum Private First Class vorschlagen.

Private Peks Eskonek kämpfte verbissen und rücksichtslos, wie man es von ihm erwartete. Er zeigte keine Angst und ging mit allen erforderlichen Mitteln gegen die feindliche Übermacht vor. Während der Operation wurde er durch eine Granate schwer verwundet, ein Termin für den Wiedereinsatz steht noch aus. Auf Grund seiner bisherigen Ergebnisse muss ich auch ihn zur Beförderung zum Private First Class vorschlagen. Die Operationauszeichnung Desert Assault Medal wird ihm bei nächster Gelegenheit überreicht.

Master Sergeant Yana Korpov tat sich weiter innerhalb ihres Fachbereiches hervor, ihr wurden entsprechende Anweisungen für die weitere Verfahrensweise mit der Flugbereitschaft hinterlassen. Auf Grund zusätzlicher dienstlicher Pflichten nahm sie nicht an Operation Borderland teil, dennoch erwarten wir ihre baldige Rückkehr zum Bataillon. Für die Zeit unseres Aufenthaltes im Weltraum wird sie leihweise der Vanguard-Abfangjägerstaffel dienen.

- Ende des Berichtes -

gez. Captain Carsson Thrace
Kompanieführer, 1. Kompanie, 181. Assault Battalion
Com-Terminal an Bord der "Corona"
Bild

"Wir alle können nur das sein, was wir sind, nicht mehr und nicht weniger." (Zitat, Kahlan Amnell)

Antworten

Zurück zu „Öffentliche Ankündigungen“